Sternengeschichten

Das Universum ist voll mit Sternen, Galaxien, Planeten und jeder Menge anderer cooler Dinge. Jedes davon hat seine Geschichten und die Sternengeschichten erzählen sie.Der Podcast zum Blog "Astrodicticum Simplex"

Informationen
Artikel über Sternengeschichten

Sternengeschichten Folge 121: Unbekannter Uranus

SternengeschichtenJupiter ist der größte Planet des Sonnensystems und eine riesige Gaskugel. Saturn hat beeindruckende Ringe. Der Mars wird ständig von Raumsonden besucht. Die Venus ist als heller Abend- oder Morgenstern für jeden zu sehen. Aber wie steht es mit den weiter entfernten Himmelskörpern? Was ist mit Uranus? In den Augen der Öffentlichkeit steht der drittgrößte Planet des Sonnensystems immer im Schatten seiner prominenteren Planetenkollegen und man erfährt kaum etwas über diese faszinierende Welt am Rand des Sonnensystems. In dieser Folge der Sternengeschichten ist das anders. Heute geht es nur um ...More →

Artikel im Blog des Podcasts lesen

Sternengeschichten Folge 120: Materie, Antimaterie und der neutrinolose doppelte Betazerfall

SternengeschichtenSo gut wie alles was wir sehen, besteht aus Materie. Materie, die eigentlich gar nicht da sein sollte. Denn nach dem Urknall sollte in gleicher Menge Materie und Antimaterie entstanden sein. Und beides hätte sich gegenseitig auslöschen sollen, so dass nur Energie übrig bleibt. Aber anscheinend gab es damals ein bisschen mehr Materie als Antimaterie. Warum das so war, weiß niemand. Aber ein hypothetisches Phänomen in der Teilchenphysik könnte vielleicht bald Hinweise auf die Vorgänge im frühen Universum geben: Der neutrinolose doppelte Betazerfall!

Artikel im Blog des Podcasts lesen

Sternengeschichten Folge 119: Die Supernova 1987A

SternengeschichtenAls am 24. Februar 1987 plötzlich ein helles Licht am Himmel aufgetaucht ist, war das ein außergewöhnliches Ereignis und eines, das seit fast 400 Jahren kein Mensch mehr gesehen hatte: Eine Supernova-Explosion. Nicht irgendwo in fernen Galaxien, sondern ganz in unserer Nähe und das erste Mal konnten die Astronomen ihre Instrumente nutzen, um dieses Phänomen ausführlich und ganz genau zu untersuchen. Wir haben viel aus dem Tod dieses Sterns gelernt. Aber die Supernova 1987A hat immer immer noch ein paar ihrer Geheimnisse bewahrt. Manche Dinge, die bei der Sternexplosion passiert ...More →

Artikel im Blog des Podcasts lesen

Sternengeschichten Folge 118: Carl Friedrich Gauss und die Jagd nach dem ersten Asteroid

SternengeschichtenKaum hatte man im Jahr 1801 den ersten Asteroiden entdeckt, hatte man ihn auch schon wieder verloren. Die Beobachtungsdaten war zu schlecht und es gab nicht genug davon um eine wirklich gute Bahn zu berechnen. Aber zum Glück gab es Carl Friedrich Gauss aus Braunschweig! Er fand heraus, wie man auch mit fehlerhaften Beobachtungsdaten brauchbare Ergebnisse bekommt und zeigte den Astronomen, wo sie ihren verlorenen Asteroid suchen müssen. Gauss war einer der größten Mathematiker aller Zeiten und sein Leben und sein Werk bietet Material für viele Geschichten. Zumindest eine dieser ...More →

Artikel im Blog des Podcasts lesen