RadioTux

Rund um Open Source, Freie Software, Linux und gesellschaftspolitische Themen

Informationen
Artikel über RadioTux


(Dieser flattr-Button gehört dem Podcast, nicht mir)
Mitreden während der Livesendungen
Während dieser Podcast live sendet, gibt es einen Chat, den Du über diesen Link erreichst:
Kanal: #radiotux
Die Livetermine in deinem Kalender
Die Livetermine der Podcasts gibt es auch als Daten für Dein Kalenderprogramm. Wenn Dein Browser weiß, wie es mit webcal:// umzugehen hat, wird der Kalenderfeed mehr oder minder automatisch abonniert: WEBCAL

Sollte das nicht funktionieren oder wenn Du den Link zum Kalenderfeed eingeben musst, kannst Du diesen Link nutzen: HTTP

Bitte beachte, dass dieser Podcast nicht unbedingt live sendet. Für weitere Informationen zum Thema Livekalender lese bitte hier weiter.
Stream im Podcatcher hören?
Du willst den Livekalender für diesen Podcast lieber als Feed für den Podcatcher oder Feedreader, um mit diesem die Livesendungen zu hören? Mit dem RSS-Feed für Livesendungen bekommst Du eine Stunde vor der Sendung einen Artikel in den Feed, der den Link zum Stream enthält. Geeignete Feedreader sind in der Lage, diesen Stream direkt abzuspielen.

RadioTux Juli 2015

RadioTuxUrlaubszeit. Auch wir sind schon fast verreist trotzdem wollen wir euch unsere Juli Sendung nicht vorenthalten. Diesmal geht es um Wayland und Labdoo. Thema Startzeit Intro 00:00:00 Wayland 00:00:27 Musik „He Loves Her von Aaren Reale“ 00:38:02 KLabdoo 00:43:16 Musik „Mutantninjadiscoking von K4MMERER“ 00:49:46 Abmod 01:31:04 Outro 01:32:01 Shownotes Labdoo Wayland Kwin Interview Musik: Louddog mit music Hola Hola Bossa Nova von juantitos MP3-Low-Version

Artikel im Blog des Podcasts lesen

RadioTux Sendung Juni 2015

RadioTuxGefunden Ich ging im Walde So für mich hin, Und nichts zu suchen, Das war mein Sinn. Im Schatten sah ich Ein Blümchen stehn, Wie Sterne leuchtend, Wie Äuglein schön. Ich wollt es brechen, Da sagt es fein: Soll ich zum Welken Gebrochen sein? Ich grub’s mit allen Den Würzlein aus. Zum Garten trug ich’s Am hübschen Haus. Und pflanzt es wieder Am stillen Ort; Nun zweigt es immer Und blüht so fort. — Johann Wolfgang von Goethe 1749-1832 Sommer, Sonne, Grillspaß. Das ist der Juni. Heiße Temperaturen, kalte Mate ...More →

Artikel im Blog des Podcasts lesen

RadioTux Sendung Mai 2015

RadioTuxDer goldne Mai Giesse Deine Blütenschale, Frühling, über Berg und Tal, Lade uns zum Göttermahle! Endlos war die Winterqual: Da, mit flammendem Pokale Tritt der Holde in den Saal. Wie ein junger Zaubrer steht er Aufgeschürzt und angetan: Ihm zu Haupte klarer Äther, Ihm zu Füssen Wiesenplan, Und auf Blumensohlen geht er Lächelnd seine goldne Bahn. Winkend mit dem Rosenfinger Schwebt er hin am Himmelszelt, Überall wird er Bezwinger, Und die Freudenträne fällt; Denn er wird der Wiederbringer Der ersehnten Blütenwelt. Löst den Westen ihren Zügel – Über Hütten, Meer ...More →

Artikel im Blog des Podcasts lesen

RadioTux Sendung April 2015

RadioTuxApril Augen, sagt mir, sagt, was sagt ihr? Denn ihr fragt was gar zu Schönes? Gar des lieblichsten Getönes; Und in gleichem Sinne fragt ihr. Doch ich glaub‘ euch zu erfassen: Hinter dieser Augen Klarheit Ruht ein Herz in Lieb‘ und Wahrheit, Jetzt sich selber überlassen, Dem es wohl behagen müßte, Unter so viel stumpfen, blinden, Endlich einen Blick zu finden, Der es auch zu schätzen wüßte. Und indem ich diese Chiffern Mich versenke zu studieren, Laßt euch ebenfalls verführen, Meine Blicke zu entziffern! — Johann Wolfgang von Goethe 1749-1832 ...More →

Artikel im Blog des Podcasts lesen