Ploppcasts

Ploppcasts ist ein ein- bis zweiwöchentlicher Podcast in Deutscher Sprache über alles was mit Ruby, Rails, Webentwicklung und Freelancertum zu tun hat.Die festen Mitspieler sind: Dennis Reimann (@dennisreimann) aus Bremen, Peter Schröder (@phoet), Daniel Harrington (@rubiii) und Jan Krutisch (@halfbyte) aus Hamburg. Gelegentlich haben wir auch Gäste.

Informationen
Artikel über Ploppcasts

Ploppcasts 012 – Operations, Monitoring und Post-Mortems mit Mathias Meyer (Travis CI)

PloppcastMit guten Podcasts ist es wie mit gutem Wein: Was lange reift, ploppt am Ende doppelt so gut. Daher hoffen wir, dass sich das Warten auf diese Episode gelohnt hat – wir haben uns Mathias Meyer (http://twitter.com/roidrage) eingeladen und löchern ihn zu Infrastruktur und weiteren DevOps-Themen. Shownotes – Travis-CI https://travis-ci.org – Release It http://pragprog.com/book/mnee/release-it – Post-Mortem http://about.travis-ci.org/blog/2012-09-24-post-mortem-pull-request-unavailability – Chaos-Monkey – New Relic – Dev Ops Game Day https://github.com/cloudworkshop/devopsgameday/wiki – metriks https://github.com/eric/metriks – Ganglia http://ganglia.sourceforge.net – Graphite http://graphite.wikidot.com – Librato Metrics https://metrics.librato.com – Papertrail https://papertrailapp.com – Graylog2 http://graylog2.org – rsyslogd – ...More →

Artikel im Blog des Podcasts lesen

Ploppcasts 011 – JavaScript und Client-Side Stromausfälle

PloppcastDieses Mal in vollkommen ungewohnter Besetzung, weil Dennis mit seinem Rumgefummel an der Technik das Stromnetz in seiner Straße zum erliegen gebracht hat (“Laaaagestrassseeee!”) und statt dessen spontan sein Bremer Kollege Eckhard Rotte im Schanzenstudio zugeschaltet werden konnte. Thema ist weiterhin Javascript und Client-Side Apps. Trinkspiel-Regeln (auch für die Zuhörer an den Empfangsgeräten): Nennung eines Arbeitgebers bzw. Auftragnehmers führt zur sofortigen Einnahme einer selbst festzulegenden Menge beliebiger Flüssigkeiten (Unsere Empfehlung: Alkoholische bzw. nicht-alkoholische Getränke sind gegenüber Mineralöl, eitrigen Ausflüssen und Schmierseife zu bevorzugen) Shownotes: – require.js: http://requirejs.org/ – Handlebars: http://handlebarsjs.com/ ...More →

Artikel im Blog des Podcasts lesen

Ploppcasts 010 – JavaScript und Client-Side Apps

PloppcastIn 3/4-Besetzung (immer noch ohne Peter) unterhalten wir uns über JavaScript und Client-Side Apps. Da wir uns wie so oft mehr vorgenommen als geschafft haben, wird es rund um diese Themen auch in Zukunft noch den ein oder anderen Ploppcast geben. PSA: Ploppcasts sind nun auch 100% mehr Trinkspiel-kompatibel. Shownotes: – YUI: http://yuilibrary.com – Backbone.js: http://backbonejs.org – Source Maps: http://www.html5rocks.com/en/tutorials/developertools/sourcemaps/ – Middleman: http://middlemanapp.com/ – YeoMan: http://yeoman.io – Grunt: http://gruntjs.com – Friends don’t let friends… https://twitter.com/codebeaker/status/255679764847808514 – Chris Williams: An End to Negativity: http://jsconf.eu/2011/an_end_to_negativity.html – Underscore.js: http://underscorejs.org – LoDash: http://lodash.com – ...More →

Artikel im Blog des Podcasts lesen

Ploppcast 009 – SOA mit Thorben Schröder

PloppcastWir sprechen mit Thorben Schröder aka @walski über SOA und warum man auch im Ruby/Rails-Umfeld keine Angst vor verhypten Buzzwords haben sollte. Außerdem redet Jan viel zu lange über Trello und der Bursche sendet dieses Mal direkt vom Willkomm-Höft. Shownotes – Thorbens Präsentation auf der RuLu: http://www.youtube.com/watch?v=BBml-8p-O8E Picks Jan – Trello: http://trello.com – Wonderputt: http://itunes.apple.com/de/app/wonderputt/id539499112?mt=8 – apigee-API-Design Blog Posts: http://blog.apigee.com/taglist/rest_api_design Daniel – letters.rb: http://lettersrb.com/ – Minecraft: https://minecraft.net/ – Bernd: http://www.pjw-beratung.de/ Dennis – Alarms Express: http://alarmsapp.com/Alarms/ – Window Magnet: http://magnet.crowdcafe.com/ – Start Small, Stay Small: http://www.startupbook.net/ Thorben – Rack Client: https://github.com/halorgium/rack-client ...More →

Artikel im Blog des Podcasts lesen