Brüllaffencouch (mp3)

Die Unterhaltungsgala frisch von der Couch im Urwald. Ein Potpourri unterschiedlicher Themen wird dem Hörer von bis zu fünf Brüllaffen dargeboten.

Informationen
Artikel über Brüllaffencouch (mp3)


(Dieser flattr-Button gehört dem Podcast, nicht mir)
Die nächsten Livetermine
30.06.2015, 20:30: Brüllaffen
Mitreden während der Livesendungen
Während dieser Podcast live sendet, gibt es einen Chat, den Du über diesen Link erreichst:
Kanal: ##bruellaffencouch
Die Livetermine in deinem Kalender
Die Livetermine der Podcasts gibt es auch als Daten für Dein Kalenderprogramm. Wenn Dein Browser weiß, wie es mit webcal:// umzugehen hat, wird der Kalenderfeed mehr oder minder automatisch abonniert: WEBCAL

Sollte das nicht funktionieren oder wenn Du den Link zum Kalenderfeed eingeben musst, kannst Du diesen Link nutzen: HTTP

Bitte beachte, dass dieser Podcast nicht unbedingt live sendet. Für weitere Informationen zum Thema Livekalender lese bitte hier weiter.
Stream im Podcatcher hören?
Du willst den Livekalender für diesen Podcast lieber als Feed für den Podcatcher oder Feedreader, um mit diesem die Livesendungen zu hören? Mit dem RSS-Feed für Livesendungen bekommst Du eine Stunde vor der Sendung einen Artikel in den Feed, der den Link zum Stream enthält. Geeignete Feedreader sind in der Lage, diesen Stream direkt abzuspielen.
Ankündigungen

Die letzten und nächsten 24h, Mittwoch, 10.06.2015

13:00 Delius‘ Sprechstunden (info)
19:00 Geek-Talk (info)
19:45 Freak Show (info)
20:30 Brüllaffen (info)
21:00 Agiles Produktmanagement (info)

in den letzten 24 Stunden im Podcatcher aufgeschlagen sind:

Folge 176: Willst du große Töne spucken, musst du viele Bohnen schlucken

BrüllaffencouchWährend Markus von einer Gruppe Warboys als Kühlerfigur eines selbstgebauten Autos durch die Namib-Wüste gefahren wird, reden Apfelkern und sprity über eine CDU-Politikerin, die sich der Tea Party anpasst, Fußballfans die Berlin verstopfen wenn Apfelkern shoppen will, eine Stadt unter der Erde, eine Verfolgungsjagd durch die Wüste und darüber, dass man sich einfach zu wenig Zeit zum Entspannen nimmt. Daher wünschen wir euch jetzt eine ganz entspannte Stunde mit dieser Folge.

Artikel im Blog des Podcasts lesen

Folge 175: Im Westen nur unbedarfte Ampeln

BrüllaffencouchWenn euer Interesse an dem Trash-TV-Ereignis „Eurovision Song Contest“ gen Null tendiert, dann ist es wohl sehr gut, dass wir die Kapitelmarken eingebaut haben, denn es muss in dieser Folge schon ein großes Kapitel übersprungen werden in dem Apfelkern und sprity ausführlich über ihre Eindrücke vom ESC erzählen. Markus konnte leider nicht mit dabei sein, da er zur Zeit eine Auszeit nimmt um sich einen lebenslang gehegten Traum zu erfüllen: Er arbeitet momentan an der école nationale supérieure des beaux-arts in Paris als Aktmodell.

Artikel im Blog des Podcasts lesen