Diskutieren, reden, streiten, lachen, weinen - alles ist möglich in den Blue-Moon-Sprechstunden, jeden Abend von 22 bis 0 Uhr - dienstags und mittwochs von 22 bis 23 Uhr. Wir sprechen mit Euch über aktuelle Themen und alles, was Euch auf der Seele brennt. Was Ihr dazu machen müsst? Nur die FritzHörer-Hotline wählen: 0331 - 70 97 110! Wenn Ihr aber nur hören und nicht sprechen möchtet, bekommt Ihr den Blue Moon auch als Podcast.

Informationen
Artikel über
Die nächsten Livetermine
26.04.2015, 22:00: Bluemoon mit @cluychaz
Mitreden während der Livesendungen
Während dieser Podcast live sendet, gibt es einen Chat, den Du über diesen Link erreichst:
Kanal: #duerfenwirnicht
Die Livetermine in deinem Kalender
Die Livetermine der Podcasts gibt es auch als Daten für Dein Kalenderprogramm. Wenn Dein Browser weiß, wie es mit webcal:// umzugehen hat, wird der Kalenderfeed mehr oder minder automatisch abonniert: WEBCAL

Sollte das nicht funktionieren oder wenn Du den Link zum Kalenderfeed eingeben musst, kannst Du diesen Link nutzen: HTTP

Bitte beachte, dass dieser Podcast nicht unbedingt live sendet. Für weitere Informationen zum Thema Livekalender lese bitte hier weiter.
Stream im Podcatcher hören?
Du willst den Livekalender für diesen Podcast lieber als Feed für den Podcatcher oder Feedreader, um mit diesem die Livesendungen zu hören? Mit dem RSS-Feed für Livesendungen bekommst Du eine Stunde vor der Sendung einen Artikel in den Feed, der den Link zum Stream enthält. Geeignete Feedreader sind in der Lage, diesen Stream direkt abzuspielen.

Das Internet und Du mit Teresa Sickert (23.04.2015)

Blue MoonIm Internet gibt es ja nichts, was es nicht gibt. Das ist nicht nur toll, um sich in den endlosen Weiten des Netzes zu verlieren, sondern auch um Gleichgesinnte zu finden. Auf dem Dorf als Punk groß werden oder einfach niemanden haben, der die Leidenschaft für alte Mittelalterfilme teilt – das kann hart sein. Und einsam. Wann und wie hat auch das Internet in solchen einsamen Situationen gerettet? Teresa Sickert lauscht euren Geschichten im Blue Moon.

Artikel im Blog des Podcasts lesen

Hip-Hop mit Caro Korneli und Justus Hütter (22.04.2015)

Blue MoonDass Rap-Musik polarisiert und die Gemüter erhitzt ist keine Frage, aber seit Jahren fragt sich Caro, was es damit eigentlich auf sich hat. Was ist das Geheimnis? Was ist das Interessante am ewigen “meine Bitch is supertight, mein bling bling, Ich bin härter druff, mein Mercedes schadet der Umwelt mehr als deiner?” Zu Gast ist Justus, er ist Musikjournalist, hat in der Juice und auf Rap.de veröffentlicht und hat viel zum Thema Hip-Hop und seiner Faszination zu erzählen.

Artikel im Blog des Podcasts lesen

Worin seid ihr gefangen? (21.04.2015)

Blue MoonSteckt ihr in einer Beziehung fest? Traut ihr euch nicht den Job zu kündigen, obwohl ihr dort sehr unglücklich seid? Hält euch eine bestimmte Angst gefangen? Saß einer von euch schon im Gefängnis? Fühlt sich das Mutter sein an wie ein Gefängnis? Seid ihr im falschen Körper gefangen? Kathrin Thüring hat mich euch über Dinge geredet, aus denen man nicht mehr heraus kommt, Konstellationen oder Dinge im Leben, die uns unfrei machen – über das Gefangensein.

Artikel im Blog des Podcasts lesen

Die Natur mit Hendrik Schröder (20.04.2015)

Blue MoonWo sind Eure Lieblingsstellen? Der Mensch braucht die Natur, heißt es immer. Klar, zum Überleben eh. Aber auch für den Geist, die Seele, die Inspiration, die Erholung. Oder geht Euch das anders? Hendrik Schröder lädt Euch heute Abend ein darüber zu sprechen, was die Natur mit Euch macht. Wo findet Ihr sie besonders schön, wo wirkt sie besonders auf Euch? Im Spreewald? Auf Hawaii? Wo habt Ihr Natur als bedrohlich empfunden? Wo werdet Ihr “eins mit der Natur”? Beim Zelten im Wald, beim Gemüsebau in Eurem kleinen Garten, Balkon? Die ...More →

Artikel im Blog des Podcasts lesen