broadcast all your liveevents!

Mein lieber Herr Gesangsverein!

Gerade kommen die ersten Broadcasts von app.net hier rein. Ich habe ja heute am Frühstückstisch schon drüber geschrieben, worum es dabei geht.

Das ging dann auch seine Runde, vor allem natürlich auf ADN selbst. Tim stieß mich dabei auf eine Geschichte, die ich mir dann mit ein paar Zeilen Code (ja, das sind wirklich nicht mehr als ~50 Zeilen) in der Mittagspause zusammengedengelt habe:

@timpritlove
timpritlove @hoersuppe exactly. Einfach mal die Hörsuppetermine in den Broadcast kippen und fertig. Im Idealfall ein Broadcast pro Podcast.

Genau das gibt es jetzt. Jeder Livepodcast hat (bekommt) einen Broadcast. Den Link zu diesem findet Ihr natürlich auf der Infoseite eines Podcasts. Das sieht dann z.B. für wrint so aus:

Klicken, abonnieren, informiert werden.

Es gibt natürlich auch einen Broadcast für alle Liveevents. Wer den nutzen will, bekommt nicht nur alle Events da hinein gekippt, sondern bekommt automagisch auch alle Podcasts, die erst noch in die Suppe fallen. Wo ich den Link dazu platziere, muss mir noch einfallen.

Das ist natürlich alles sehr beta und butterweich. Beschwert Euch bitte erst in ein paar Tagen, wenn’s noch Probleme gibt. Umlaute sind z.B. noch ein Kampf. Das Webinterface der Broadcasts ist auch noch buggy, sodass ich einige Dinge nicht korrigieren kann :(

Wie auch immer: testet mal nach Lust und Laune herum und erzählt mir, wie Ihr’s findet. Danke!

(und: Danke Tim :))

One Comment

  1. Leider ist der Herr Klein gerade im Urlaub, also wird es wohl keine neue Ausgabe in nächster Zeit geben. Was passiert, wenn man keinen Android oder iDings client verwendet, sondern mit einem anderen System oder per Alpha ADN nutzt? Ich aboniere mal das radiorollenspiel, welches in zwei Minuten los gehen sollte.

Comments are closed.