linus neumann podcast: shiny new acronyms

Nach der letzten, fast schon epischen Folge des Logbuches Netzpolitik (Peak Pirate) hat die Folge 20 wieder unter eine Stunde.

Nachdem Linus und Tim nun SOPA und PIPA schon ausreichend sabotiert haben, ist nun CISPA an der Reihe, auseinander gepflückt zu werden. Dabei handelt es sich um den Cyber Intelligence Sharing and Protection Act. Klingt ja schon ausreichend krank genug.

Außerdem gibt es tolle Neuigkeiten darüber, weshalb man Facebook nicht benutzen möchte, weshalb man das Handelsblatt nicht lesen möchte und weshalb Berlin demnächst arm und nicht sexy ist.

So wie Koblenz das heute schon ist. Wenn Ihr Tipps braucht, wie man in einer Stadt überlebt, die arm und nicht sexy ist, stehe ich gerne zur Verfügung.

Mal wieder loben mag ich Tim und Linus dafür, dass sie die Folgen so schön verschlagworten. Das seht Ihr hier nicht, aber es hilft der Suchfunktion enorm, denn die jeweiligen Folgen in meinem Archiv hier werden auch auf diese Tags hin durchsucht.

über Logbuch Netzpolitik + Gar nicht so kurze, wöchentliche Besprechung netzpolitischer Themen, locker im Gespräch abgehandelt. - Netzpolitik... schon wieder? Wenn Du so denkst bist Du hier falsch.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.