fanb0ys: Apple mit 28C3 und Wulff verdünnt

Erstaunlich ist’s ja schon. Wenn man glaubt, die Damen und Herren Podcaster würden langsam ins Jahr gehen, täuscht man sich und dann kommt noch hinzu, dass die halbe Familie krank ist und irgendwie staut es sich dann.

Aber Faulenzen ist nicht und deshalb mag ich einiges zumindest erwähnt haben, bevor es im Strudel des Feedarchives verschwindet.

In diesem Falle die Folge 51 der fanb0ys, die glücklicherweise nach dem Equipmentschaden nur kurz Pause machen mussten und wieder dabei sind.

Nebem allen Apfelthemen findet sich viel 28C3, gleitende Übergänge in die Politik und natürlich der unvermeidbare Wulff. Eigentlich gibt es sogar recht wenig Apple, wenn ich’s recht bedenke :-D

Jetzt muss ich aber auch mal erwähnen, dass die fanb0ys niemals für sich in Anspruch genommen haben, ein Applepodcast zu sein, denn wenn ich meinen eigenen Kram lesen, dann kommt das schon mal so rüber :-)

Ach: Gute Besserung!

über fanb0ys + Regelmäßiges aus den Bereichen Apple (gar nicht so viel!) und den Kram drumherum. Entspannend unaufgeregter Talk. - Könnte dem einen oder anderen zu viel Apple sein. Ist es aber nichtmal mir :-)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.