fnordfunk: zweiter Test, wenig anonym

Die Fnordfunker testen weiter das neue Equipment und beglücken uns mit dem zweiten Teil zu Thema “Anonymität im Internet”.

Auch hier gilt: Feedback (vor allem zur akustischen Qualität) ist ausdrücklich erwünscht.

Also: Reinhören und bei den Fnordfunkern kommentieren :)

 

über Fnordfunk + Nerdige Themen alle vier Wochen. \o/ - Das alte Problem bei festen Radiosendungen: wenig Nacharbeit möglich, zu wenig Sendezeit.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.